Montag, 8. November 2010

Kreatives Wochenende!!!








Samstag hatten wir das Haus voller Leute, 11 Kinder und 17 Erwachsene. Während sich die Männer mit dem Nachwuchs in freier Natur bewegten, gingen die Frauen in den Keller und dort wurde Gefilzt unter der Anleitung meiner Gotte die Filzfachfrau in Ausbildung ist!!! Nicht bei allen war am Anfang die Motivation gleich hoch aber als es Richtung ende ging waren alle begeistert!!!



 
Da meine Gotte bei uns übernachtete gab es noch ein "Bettmümpfeli", die Verpackung Idee ist aus der neue Landlust!


Am grauen Sonntag:
 Da ich zu faul bin jedes Jahr ein Advent Kalender für mein Gotti meitli zu gestalten bekommt sie jedes Jahr die gleiche hülle mit unterschiedlichem Inhalt. Ich habe ihn letztes Jahr nach der Anleitung aus dem Tilda Weinnachts Buch genäht.  Aber irgendwie sind die Socken eingegangen oder die Geschenke grösser geworden. :o)

Kommentare:

  1. liebe jannina...
    wow.. filzen... kann man sicher ganz schöne sachen zaubern. ich glaube mir würde dass gar nicht liegen.
    die stoffstifel sind nicht eingegangen.. den die ansprüche für geschenke werden grösser, schwerer und teurer :-)

    ganz liebe grüsse eve und kleine stern

    AntwortenLöschen
  2. oh eve, mir biberet alli so, au d'bewohner fröget immer ob de schu schu scho da isch, i fröimi mega druf!!!

    AntwortenLöschen
  3. liäbi jannina...
    geschter ist schuschu termin gsi, aber er / sie wott no nid cho. bin am fritig bi eu gsi, aber du häsch nachtdienst gha... wiä gfallts dir? isch ungwohnt gell?!

    ich han dich jetzt verlinkt ;-) und freu mich für dich
    ganz liebi grüäss und bis bald
    eve

    AntwortenLöschen
  4. Huhuuuuu Janusch!
    *Wink*

    Willkommen in der Bloggerwelt! :-)
    Ich hab gerade bei Eve von Dir gelesen und musste doch direkt mal gucken kommen, ich neugieriges Ding... hihi...

    Ich bin mal gespannt, was wir noch alles von Dir zu sehen kriegen - das Katzenhäuschen ist schon mal klasse!

    Ich wünsche Dir noch ein tolles Wochenende und schick Dir liebe Grüße,

    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. So ein schöner Blog! Vielleicht freust du dich über diese kleine Überraschung
    http://nisis-genaehte-werke.blogspot.com/

    LG Denise

    AntwortenLöschen